Willkommen auf der Reitsportanlage Schmilau

"Wer nie im Morgentau
 auf leicht behuftem Pferde die Welt durchstreift,
 weiß nichts um des Lebens höchstes Glück."

- Unbekannt -

 

 

Die Reitsportanlage Schmilau ist ein Reit- und Verkaufsstall in der schönen Natur rund um Schmilau. Wir haben es uns Anfang 2011 zur Aufgabe gemacht, ein harmonisches Miteinander aller Reiter, Pferde und deren Angehörigen unter unserem "Dach" zu vereinen.

 

Zusätzlich bieten wir für den ambitionierten Turnierreiter professionelle Unterstützung vor und während der Arbeit.

 

Eine weiterer Bereich ist der An- und Verkauf von Pferden hoher Qualität im Bereich Dressur aber auch Springen.

Safe the Date: 18. & 19. November 2017 - Dressurlehrgang bis zur hohen Klasse bei Marissa Behrens

Neue Paddocks für unsere Einsteller

Ziel erreicht...

An nur einem Wochenende plus den Montag, haben wir es geschafft den Paddocks eine Grundsanierung zu verpassen. Das Zwischen- und Endergebnis seht ihr hier.

Eine erfolgreiche Turniersaison 2017 geht zu Ende

So, nun ist Turniersaison zu Ende und wir können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Zeit den Pferden, gerade den Jungen, ein wenig Pause zu gönnen. Die Planung für unser nächstes, eigenes Turnier 2018 ist im vollen Gange aber auch auf der Anlage gibt es Einiges zu tun um unserem hohen Standart gerecht zu werden. Neben der Stallerweiterung durch Paddocks, steht ein Dressurlehrgang bei Marissa Behrens auf dem Program und natürlich immer wieder Training, Training, Training.

20. 23. Juli in Schneverdingen

 

Erste Platzierung auf dem Hauptplatz. Mit einer super Leistung erritten sich der 7-jährige Hannoveraner Wallach Drachenflug (Desperados vs. Gamblers Cup) & Marissa Behrens am ersten Tag in Schneverdingen, mit fast 67% in der M-Dressur einen sehr starken 4. Platz, was mit einer ehrenvollen Platzierung vor hunderten von Zuschauern auf dem Hauptspringplatz belohnt wurde.

15. & 16. Juli in Schmilau

 

Viele Vereinsmitglieder gingen auch an den Start und haben tolle Erfolge sammeln können.

 

Samstag:
In der Dressurprüfung der Klasse L* (Preis des Reitsportfördervereins Casper von Rumohr) konnte sich Kerstin Bremer mit Linette an 3. Stelle platzieren mit einer Prozentzahl von 65,977%.
In der Dressurprüfung der Klasse M* ( Preis der Familie Heringlake) konnte Marissa Behrens sich an 5. Stelle mit ihrem Pferd Drachenflug platzieren.
Auch in der Dressurprüfung der Klasse S* (Preis der AWB Ingenieure GmbH und der Steder Group) konnte sich Marissa Behrens platzieren. Es war das Comeback von Di Maggio. Die beiden erritten sich einen tollen 7. Platz mit einer Prozentzahl von 67,183%.

 

Sonntag:
In der Dressurprüfung der Klasse L* (Preis der Firma Becking Kaffee) konnte sich auch Kerstin Bremer erneut mit ihrer Linette platzieren. Diesmal war es Rang 4 mit 65,539%.
In der Dressurprüfung der Klasse M** (Preis der Artschi's Futterscheune) konnten sich zwei Vereinsmitglieder platzieren.
Marissa Behrens platzierte sich auf dem 5. Platz mit ihrem Pferd Drachenflug, mit einer Prozentzahl von 65,294%.
Steffen Fietz platzierte sich mit Fidelio an 6. Stelle mit einer Prozentzahl von 65,049%.

 

Herzlichen Glückwunsch!

1. & 2. Juli in Bad Segeberg

 

Marissa Behrens mit ihrem 7-jährigen Drachenflug weiter auf Erfolgskurs!

In Bad Segeberg konnten die Beiden an die letzten Erfolge anknüpfen und platzierten sich mit einer tollen Leistung in der Dressurprüfung der Klasse M.

27. & 28. Mai in Echem Scharnebeck

 

Youngster Drachenflug (7-Jähriger Desperados vs. Gamblers Cup xx) entwickelt sich zum YoungSTAR. Mit einer tollen Leistung bei knapp 30 Grad und 29 Teilnehmern eritt sich das Traumpaar Marissa Behrens und Drachenflug einen grandiosen 2. Platz in der M Dressur in Scharnebeck (mit nur 0,1 Punkten hinter der Ersten)

20. & 21. Mai in Alvern

 

Stolz wie Bolle. Marissa und unser Youngster Drachenflug (7-Jährig) sind am WE in Alvern ihre erste gemeinsame S-Dressur und M** geritten und haben sich hervorragend geschlagen.

6. & 7. Mai in Sittensen

Marissa Behrens erreichte mit ihrem Youngster Drachenflug (7Jahre Desperados vs Gambler Cup XX) durch eine starke Leistung den 5en Platz in der M-Dressur in Sittensen.

Bedanken möchten wir uns hiermit auch bei unserem Sponsor Voltaire Design für die tolle Unterstützung.